Startseite / Kreuzfahrtschiffe >>Ocean Village
NAVIGATIONS-MENUE

Startseite
Kreuzfahrtschiffe
- Gesamtliste aller Schiffe
- mit bis zu 500 Pass.
- mit 500-1.000 Pass.
- mit 1.000-2.000 Pass.
- mit 2.000-3.000 Pass.
- mit 3.000-6.000 Pass.
- Kreuzfahrtfähren
Kreuzfahrtschiffe 2013
- in Bremerhaven
- in Hamburg
- in Kiel
- in Lübeck-Travemünde
- in Rostock-Warnemünde
- im Nord-Ostsee-Kanal
..... und in ausländ.Häfen
- in Portimão / Portugal
Konzerne, Reedereien, Charterer und ihre Schiffe
- Gesamtliste
Berichte/Tipps/Links/News
- Eigene Fahrtberichte
- Kreuzfahrttipps
- Sicherheit an Bord
..... Piratenangriffe
..... Hygiene,Krankheiten
..... Kriminalität, Unfälle
- Kreuzfahrten vor Gericht
- Kreuzfahrt-Links
- Kreuzfahrt-News
externes Kreuzfahrtforum
- Kreuzfahrten-Treff
Kontaktdaten
- Impressum
- E-Mail




Foto: (c) Oliver Asmussen
Ocean Village
Ocean Village

Das Schiff wurde 1988 auf der Werft Chantiers de l'Atlantique in St. Nazaire (Frankreich) als Sitmar FairMajesty gebaut und im Mai 1989 von P&O Princess Cruises übernommen und in Star Princess umbenannt.
1997 umgebaut und in Arcadia umbenannt wurde es 2003 als Ocean Village zum 1. Kreuzfahrtschiff der Reederei gleichen Namens, einer Tochterfirma v. Carnival Corporation & plc.
Carnival Corporation hat die Marke Ocean Village jedoch Ende 2010 eingestellt und das Schiff an die weitere Tochter P&O Cruises Australia abgegeben. Es fährt dort unter dem neuen Namen Pacific Pearl.


alter Schiffsdiesel  - nur ein Beispiel
Technische Daten und Infos

Größe: 63.500 BRT
Länge: 247 m m
Breite: 32 m m
Tiefgang: 8,20 m
Decks: 11 Passagierdecks
Baujahr: 1988
Stabilisatoren: Stabilisatoren vorhanden
Antrieb: 4 diesel electric
Geschwindigkeit: 21,5 Knoten
Reederei: Ocean Village
Flagge: United Kingdom
Schiffsbesatzung: 514
Passagiere: 1,578
Int. Rufzeichen:
IT: E-Mail, Internet
Spannung: 220 V/110 V Wechselstrom
Bordwährung: Euro, engl. Pfund
Bordsprache: englisch
Reiseleitung: englisch
Restaurant: 3 restaurants, 1 Bistro
Kabinenausstattung:
Aufzüge/Lifts:
Rollstuhlgerecht: 10
Wellness: 2 pools, 4 Jacuzzis, Ocean-view gym, Spa (including massage and treatment rooms plus free sauna and steam rooms), Lifestyle/fitness/yoga classes, Hair and beauty salon, Golf driving nets, Table tennis, Deck football, Volleyball courts, Mountain bikes for guided trips ashore
Fahrtrouten - nur ein Beispiel
Fahrgebiete 2010 - 2011

april 2010 - Oktober 2011


Carnival Corporation will die Tochter Ocean Village Ende 2010 einstellen und das Schiff an die weitere Tochter P&O Cruises Australia abgegeben.
Decksaufbauten -  nur ein Beispiel
Kabinen, Deckspläne
Kabinen
Deckspläne


Übung an Deck
Erfahrungsberichte

NN

^

Meine Kreuzfahrt - Impressum - e-mail